Rucksäcke

In Gleitschirmrucksäcken finden Gurtzeug sowie Gleitschirm bequem Platz. Die Rucksäcke verfügen meist über ein ergonomisch geformtes Rückenteil und komfortable Tragegurte. Weitere kleine Fächer geben genug Stauraum für dein komplettes Equipment oder Snacks für lange Strecken – oder Thermikflüge. Deinen Schirm packst du entweder in einen Innenpacksack oder einen Kompressionssack und dann zusammen mit dem Gurtzeug in den Rucksack.

Speziell leichtere Rucksäcke werden oft auch für spezielle hike&fly Unternehmungen oder Hochtouren verwendet. Besonders leichte Vertreter ihrer Art sind beispielsweise die Gin Gliders Lite und die Gin Gliders Yeti X-Lite Rucksäcke.

Zeigt 1–12 von 37 Produkten

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

Unser Tipp Angebot Supair Trek Gleitschirmrucksack Rucksack zum Gleitschirmfliegen

Supair Rucksack Trek

110,00 210,00  79,00 180,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. 19% MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

Unser Tipp Angebot Gleitschirmrucksack Gin Gliders Yeti X-Lite Rucksack Gleitschirmfliegen

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 1-3 Tage (sofort verfügbar)


Packsack Ratgeber

Wir möchten dir im folgenden Abschnitt dabei helfen den richtigen Packsack für dich und deinen Gleitschirm zu finden. Dabei ist es natürlich wichtig, dass du dir bereits im Vorhinein überlegst, welches Zweck dein neuer Packsack haben soll. Packsäcke gibt es in allen Farben und Variationen und auch von den meisten Herstellern von Gleitschirmausrüstung.

Ein Zellenpacksack bietet die eine materialschonende Art und Weise deinen Gleitschirm zu packen, zu lagern und zu transportieren. Ein Zellenpacksack ermöglicht das "Zelle auf Zelle" packen. Dadurch wird die empfindliche Eintrittskante geschont und die in modernen Schirmen verbauten Stäbchen verbiegen sich nicht.  Unserer Ansicht nach sollte jeder Gleitschirm in einen Zellenpacksack verpackt werden, denn die schonende Lagerung verringert den Wertverlust. Zum Transport kann der Gleitschirm in seinem Zellenpacksack  ganz einfach zusammen mit dem Gurtzeug in den Gleitschirmrucksack gepackt werden.

The name is game! Ein Kompressionssack komprimiert den Gleitschirm. Daher ist für alle diejenigen interessant, die großen Wert auf ein geringes Packmass legen. Betroffen davon sind in erster Linie wohl Bergsteiger und Hike and Fly Piloten. Der Kompressionspacksack schützt genau wie ein Innenpacksack vor Verunreinugung und Abrieb im Gleitschirmrucksack . Wichtig zu wissen! Du solltest deinen Gleitschirm nicht dauerhaft im Compression Bag lagern, denn die ständige Kompression kann Schäden am Schirm (besonders an Hochleistern) hervorrufen.

Wenn das Volumen eine untergeordnete Rolle spielt, aber ein schnelles Verpacken gewünscht ist, dann gibt es keine bessere Alternative als einen Schnellpacksack. Schnellpacksäcke gibt es in einer "Sparversion" mit nur zwei Trageschlaufen oder aber auch mit vollwertigem Rucksacksystem. Bei unseren Schulungen und auf vielen unserer Reisen nutzen wir ausschliesslich Schnellpacksäcke.

In der Theorie kannst du deinen gefalteten Gleitschirm auch einfach so in den Rucksack stecken. Möchtest du deinen Gleitshcirm allerding gegen Verunreinigung und Beschädigung im Rucksack schützen, dann lohnt sich die Anschaffung eines Innenpacksacks. Allerdings sind Innenpacksäcke auch bei der Auslieferung der meisten neuwertigen Gleitschirme enthalten. Zudem bringt ein solcher Innenpacksack deinen Schirm auf ein kompaktes Maß, so dass er leichter im Rucksack verstaut werden kann.

Tragegurttaschen werden zum Verpacken der Tragegurte genutzt. Dies erfolgt mit dem Ziel die Gleitschirmkappe zu schonen.

Um dein Gurtzeug und den Gleitschirm komprimiert und bequem tragen zu können, lohnt sich die Anschaffung eines  Gleitschirmrucksacks. Da sich in der Regel weder Start- noch Landeplatz direkt neben einer Gondel befinden, verfügen die Rucksäcke ein ergonomisch geformtes Rückenteil und bequeme Tragegurte. Somit kann man sie leicht auch über weitere Strecken tragen. Der Rucksack lohnt sich auch zum verstauen von weiteren Kleinteilen.

 

+49 (0) 8326 380 36 shop@oase-paragliding.com