Alt gegen Neu

Jeder sollte in die Sicherheit seiner Gleitschirmausrüstung investieren! Aus diesem Grund bieten wir einen Alt gegen Neu Service, denn deine Sicherheit liegt uns am Herzen!

Gerade im Frühjahr, wenn die Tage wieder länger werden und die Temperaturen so langsam wieder steigen, wird die Freude auf einen Gleitschirmflug groß. Ein Blick auf dein altes Gurtzeug ruft dir jedoch in Erinnerung, dass es eigentlich ja schon längst ausgedient hat. Das gute, treue Stück also entsorgen? Nein. Wir haben eine viel bessere Idee: Wir nehmen deinen altes Equipment in Zahlung und tauschen es gegen neues aus.

Moderner, fortschrittlicher und in erster Linie sicherer!

Die Zeit ist reif für die modernste Generation der Cross Rettungen. Diese Kreuzkappen önnen sich schneller, sind pendelstabiler und leichter als je zuvor.

Wir bieten die topmodernen leistungsstarken Geräte zu folgenden Sonderkonditionen:

  • U-turn backup  X115  € 790.–
  • Gin Yeti cross 32/40    590.—

Im Gegenzug dazu nehmen wir jedes funktionstüchtige Rettungsgerät zu folgenden Gegenwerten in Zahlung. Bei nachfolgenden Berechnungeng handelt es sich um Beispiele. Der Zustand des Retters spielt natürlich auch eine Rolle, die wir nur nach einer Sichtung evaluieren können:

  • 2008 und älter – € 100.–  (Abwrackprämie – nur im Austausch gegen einen U-Turn Retter)
  • 2009 – 2011   – € 200.–
  • 2012 und jünger – € 300.–

Heutzutage gibt es verschiedene Gründe, die dafür sprechen einen Gleitschirm auszutauschen.

  • Die fliegerischen Fähigkeiten des Piloten haben sich verändert, verbessert oder verschlechtert
  • Der treue Begleiter ist in die Jahre gekommen
  • Der Schirm hat seinen Check nicht bestanden
  • oder der Schirm hatte einen Unfall
  • und viele andere mehr

Die neue Generation an leichten Hike and Fly Gleitschirmen ermöglichen Bergsteigern und wanderbegeisterten Menschen die einfache Möglichkeite einfach zurück ins Tal zu schweben. Gleichzeitig lassen sie sich bei fast Nullwind sehr leicht starten und sind einfach „leicht“ in der Handhabung. Wir erleben eine starke Nachfrage nach diesen leichten Gesellen und nehmen gerne den alten „schweren“ in Zahlung.

Generell sind die neuen, modernen Schirme viel leichter zu starten und reagieren wesentlich besser auf Piloteneingreifen. Dies macht sie nicht nur sicherer, sondern das Erlebnis Fliegen wird um ein vielfaches schöner! Deshalb lohnt es sich auch für ältere Piloten sich von einem langjährigen Gefährten zu trennen.

Bitte berechne den Wert deines Gleitschirms in unserem Rückkaufrechner.

Auch Gurtzeuge altern! Die Hersteller sind ständig an einer Überholung bestehender Modelle und der Neuentwicklung von Gurtzeugen interessiert. Dabei werden Gleitschirmgurte jedes Jahr sicherer, denn die Protektoren werden ständig überholt. Ob Airbag, Schaumstoff oder die Fusion aus beiden Systemen. In den letzten Jahren sind schwere Gesäß und Rückenverletzungen massiv zurückgegangen, was in erster Linie den verbesserten Protektoren zugeschrieben werden kann. Wenn das kein Grund ist ein altes Gurtzeug zu erneuern, dann gibt es wohl keinen besseren!

Vielleicht möchtest du auch einfach vom Sitzgurt zum Liegegurt wechseln? Oder dein schweres Anfängergurtzeug für ein schickes und leichtes Hike and Fly Gurtzeug eintauschen? Alt gegen Neu gilt auch hier!

Die Gründe sind vielfältig, aber eines ist sicher: Wir nehmen Dein altes Gurtzeug in Zahlung. Um einen ersten Eindruck zu gewinnen, wieviel das gute Stück noch wert ist, werfe einen Blick in unseren Rückkaufrechner.

Wir nehmen bei Neukauf eines neuen Variometers jedes gebrauchte Vario in Zahlung. Wenn dies für dich in Frage kommt, dann gib und bitte per E-Mail folgende Gerätedaten durch:
  • Model
  • Baujahr
  • Beschädigungen