Gutschein Gleitschirmausbildung

Lust auf mehr? Mal eben abheben? Das geht recht einfach mit einem Schnuppertag, Schnupperwochenende oder Grundkurs. Bei uns findest du Gutscheine für die Gleitschirmausbildung zum Verschenken.

Interessierst du dich selbst an der Ausbildung zum Paragliding Piloten, dann empfehlen wir einen Blich auf unsere Homepage oder in unseren Ratgeber.

Showing all 5 results


Ratgeber Gleitschirmfliegen

Du möchtest deinen Traum vom Fliegen in die Wirklichkeit umsetzen? Wir begleiten dich gerne bei deiner Gleitschirmausbildung. Von den ersten Startversuchen am Übungshang bis zur erfolgreich erworbenen Gleitschirmlizenz. Das Klima hier im Allgäu in den bayrischen Alpen eignet sich das ganze Jahr perfekt zur Gleitschirmausbildung. Ausbildungsleiter Peter Geg und das Fluglehrerteam der Oase Flugschule bietet jahrzehntelange Ausbildungserfahrung und unterstützt dich beim Traum vom Gleitschirmfliegen.

Schnupperkurs

Bei einem Schnuppertag oder Schnupperwochenende lernst du nach einer kurzen Einführung die Ausrüstung kennen und wir beginnen mit ersten Aufziehversuchen im leicht geneigten Übungsgelände. Schon bald darauf machst du deine ersten kleinen Flüge. Falls wir dich so begeistert haben und du die Folgetage nutzen möchtest, um weitere Teile des A-Scheins abzuschließen, wird die Kursgebühr voll angerechnet.

Grundkurs

Im viertägigen Grundkurs lernst du die nötigen Fertigkeiten, insbesondere Start- und Landetechnik. Nach einer kurzen Einweisung beginnen wir mit einfachen Lauf- und Startübungen. Wir starten im leicht-geneigten Gelände und arbeiten uns langsam aber sicher den Übungshang hinauf. Dabei bist du immer im Funkkontakt mit dem Fluglehrer. Hast du den Grundkurs erfolgreich abgeschlossen, bist du für die Teilnahme am Aufbaukurs zugelassen. Dieser wiederum bildet die Voraussetzung zur Teilnahme an der Höhenflugschulung.

Aufbaukurs

Der Aufbaukurs baut auf den abgeschlossenen Grundkurs auf. Bestandteile von diesem sind eine intensive Höhenschulung, Wurfübungen des Rettungsfallschirms und die komplette Theorie für den A-Schein. Du fliegst während dem Aufbaukurs schon Höhenunterschiede von 250-850 Metern. Eine solide Starttechnik und erste Flugmanöver wie Nicken, Rollen, Leitlinienacht und Ohrenanlegen stehen auf dem Lehrplan.

Höhenflugkurs

Der Höhenflugkurs dauert sieben Tage und baut auf den Aufbaukurs auf. Diese Ausbildungseinheit beinhaltet circa 25 bis 30 Höhenflüge an verschiedenen Flugbergen im Allgäu. Der erfolgreiche Abschluss der Höhenschulung und das Bestehen der A-Schein Abschlussprüfung des DHV (Verband) macht dich zum selbständigen Piloten. Du erhältst den international gültigen A-Luftfahrerschein.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

+49 (0) 8326 380 36 shop@oase-paragliding.com